Einschulung der Erstklässler

Einschulung der Erstklässler

Was ist wohl der häufigste Spruch der Großeltern am 1. Schultag? „Jetzt geht der Ernst des Lebens für Dich los“. Nun werden aus den „großen“ Kindergartenkindern die „Kleinsten“ in der Schule. Am Dienstag, 15. August 2017, beginnt die Einschulung um 9.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche. Danach geht es um 10.00 Uhr in der Schulaula in der Peter-Geibel-Straße weiter, wo die neuen Schulkinder vom Schulleiter Dirk Hempelmann und seinem Kollegium feierlich begrüßt werden. Der Chor der Grundschule darf natürlich auch nicht fehlen, um den Erstklässlern einen guten Start zu wünschen.

Lieber Jonan, lieber Lasse, liebe Tine, liebe neue Klasse,

Mit viel Freude und ein bisschen bang,
wird erwartet er, der Schulanfang!
Doch bald vergehen die Stunden wie im Flug –
denn Lernen macht Spaß – und außerdem klug!

Eure Mamas, Papas, Opas und natürlich auch die Omas sind total stolz auf Euch! Seid nicht zu aufgeregt, habt einen schönen Tag und freut Euch auf Eure Klassenlehrerin und Schulfreunde und Schulfreundinnen in Burgholzhausen. Einen guten Start in eine tolle Schulzeit!

Advertisements